Grundschule am Auewald

Aktuelles

Hier finden Sie Berichte und Fotogalerien von aktuellen Ereignissen aus unserem Schulleben.

Citylauf

(09.05.2022)
Unsere Schule nahm am Citylauf teil. Dieser fand in Espelkamp am Samstag, den 7.05.2022 wieder ist Pr?senz statt.



Projektwoche Thema: Fr?hling

(05.05.2022)
Hier sehen Sie noch einige Bilder zu unserer Prjektwoche. Der dritte Jg. hat zum Thema Ente gearbeitet und der 4.Jg. hat Pflanzboxen gebaut.



FRÜHLINGSTAGE AN UNSERER SCHULE

(09.04.2022)
An unserer Schule fanden kurz vor den Osterferien verschiedene Angebote zum Thema "Frühling" statt. Wir stimmten uns auf den Frühling ein.... Du kannst ihn sehen, riechen, schmecken, fühlen, hören, malen, schnippeln, schnitzen, bauen, suchen... und vieles mehr. Mit viel Spaß und Freude waren die Kinder dabei. Die Angebote wurden je nach Jahrgang mit unterschiedlichen Projekten durch die Lehrkräfte vorbereitet. So hat sich der 1. Jahrgang mit folgenden Sachen beschäftigt: Sportangebot: Wir sind "Fit wie ein Hase" und gehen in die Hasenschule. Hierbei gab es für die Kinder eine Urkunde. Es ging um folgendes: Schnell laufen, weit und hoch springen, sich geschickt bewegen?Auch Eierlaufen und Sackhüpfen gehörten mit zu den Aufgaben. Dies fand in der Sporthalle statt. Backangebot: Wir formten Hasen aus Hefeteig ließen ihn im Ofen backen. Dazu gestalteten wir eine bunte Tüte für unser Gebäck. Anschließend haben wir es uns schmecken lassen. Bastelangebot: Wir gestalteten aus Tonpapier und weiteren Bastelmaterialien eine Osterkarte für unsere Eltern, Freunde oder Großeltern. Das ist eine Oster-Überraschung und wird deshalb nicht als Bild auf der Homepage zu sehen sein. Frühling im Tierreich und Frühling auf dem Bauernhof: Wir schauten zwei kleine Filme und beantworteten dazu Quizfragen. Gedichte im Frühling: Die Gedichte wurden uns vorgelesen und wir spielten diese nach. Im 2. Jahrgang gab es folgende Angebote: Basteln und Backen: Alles rund um den Hasen. Bauprojekt: Wir bauten in verschiedenen Varianten mit Zeitungspapier. Gesundes Frühstück: Wir zauberten Butter und Brotgesichter. Im 3. Jahrgang gab es unterschiedliche Sachen zu: Die Ente im Frühling: Wir sind Forscher und gingen gemeinsam auf eine Entdeckungsreise. Hierbei befassten wir uns auch mit dem Erpel. Wie es bei vielen Vögeln so üblich ist, trägt auch bei den Enten die männliche Ente (der Erpel) ein prachtvolles Federkleid. Bastelprojekt: Wir bastelten Schuhkarton-Landschaften. Der 4. Jahrgang befasste sich mit folgenden Themen: Bauprojekt: Wir bauten im Werkraum eine Pflanzkiste, die wir dann auch noch bemalten. Präsentation von Gedichten: Wir übten das Vortragen von Frühlingsgedichten und erstellten davon Videos. Bastel-Werkstatt: Fenster-Dekoration - Wir gestalteten unsere Fenster frühlingstauglich. Im nachfolgenden können Sie durch Fotos der verschiedenen Projekte Eindrücke unserer Frühlingstage erhalten.



Spende für die Lübbecker Tafel

(06.12.2021)
Die Klassen 2a,2b und 2c haben für die Lübbecker Tafel Geschenkekisten für Weihnachten zusammengepackt. Die Kinder haben von Zuhause Hygieneartikel, haltbare Lebensmittel und andere schöne Leckereien zu Weihnachten mitgebracht. Wir bedanken und für die schönen mitgebrachten Sachen und hoffen, dass sich das Team der Lübbecker Tafel über die Geschenkekisten freuen werden.



Digitale Tafeln

(13.11.2020)
Endlich sind die digitalen Tafeln angekommen. Kinder und Lehrer freuten sich gleichermaßen. Natürlich wollte jeder aus der 2b einmal ausprobieren...



Herbstspaziergang

(06.11.2020)
Die ersten Klassen haben einen Herbstspaziergang durch den Auewald gemacht. Dabei wurde alles gesammelt, was wichtig und interessant erschien. In der Klasse wurden die mitgebrachten Sachen dann benannt und untersucht.



Projekttag 2 - Roboter

(02.10.2020)
Am zweiten Tag des Roboterprojekts konnten die Kinder anwenden, was sie zuvor gelernt hatten. Sie programmierten die kleinen Roboter-Bienen so, dass sie bestimmte Weg gefahren sind oder bestimmte Ziele erreicht haben. Nicht immer ging alles gut: Es war immer ein Spaß, wenn ein Roboter sich verfahren hat.



Projekttag 1 - Roboter

(01.10.2020)
Nachdem die Kinder erarbeitet hatten, wie man sich selbst wie einen Roboter programmieren kann, wurden dann die echten Roboter programmiert. Sie sollten bestimmte Wege fahren und schließlich zum Ausgangspunkt zurückkehren. Spannend - aber auch sehr oft lustig - wurde es dnan, als die Roboter gestartet wurden. Nicht immer passierte das, was man eigentlich wollte...



Roller-Kids

(30.09.2020)
Am Projekttag "Roller Kids" konnten die Kinder der dritten und vierten Klassen ihr Können und Geschick auf dem Roller beweisen und trainieren. Bei den vielen verschiedenen Herausforderungen hatten alle viel Spaß.



Eine Stadt aus Lego

(21.09.2020)
Die OGS-Kinder des 4.Jahrgangs haben eine Stadt aus Lego gebaut. Hier können die Ergebnisse bestaunt werden.



Insektensuche

(17.09.2020)
Im Rahmen des Sachunterrichts suchte die Klasse 2b Insekten auf dem Schulgelände. Die Suche war erfolgreich: Insgesamt 9 verschiedene Insektenarten wurden gefunden und gemeinsam bestimmt.



Aktion Verkehrssicherheit

(08.09.2020)
Die Schulanfängeraktion zum Thema Verkehrssicherheit übernahm in diesem Jahr Frau Kirchner, eine Mitarbeiterin des Straßenverkehrsamts. Sie überbrachte im Auftrag des amtierenden Landrates die Übungshefte "Der schlaue Fußgänger" und speziell für die Kinder der 1. Klassen auch Warnwesten und Spielfrösche, die beim Anstrahlen reflektieren. Das alles soll den Kindern helfen, sich spielerisch mit dem Thema Verkehrssicherheit auseinander zu setzen und Ihnen Sicherheit zu geben.



Picknick

(17.08.2020)
Bereits vor den Sommerferien haben die ersten Klassen auf dem Schulgelände ein Picknick gemacht. Weil zu der Zeit keine Masken auf dem Gelände zu tragen waren, konnte man sich mit Abstand auf dem Schulhof treffen und gemütlich frühstücken. Mit angenehmen 21 Grad spielte das Wetter mit !



Spiele auf dem Schulhof

(17.08.2020)
Die Entwicklung der Spielmöglichkeiten auf unserem Schulhof geht weiter: Der Förderverein hat in Zusammenarbeit mit dem Künstler Dennis Herb und finanzieller Unterstützung der Volksbank Lübbecker Land Espelkamp ein weiteres Spiel installiert. Die ersten Kinder haben es schon ausprobiert. Wir sagen DANKE! Denn ohne den Förderverein gäbe es diese Spiele nicht !



Einschulung der neuen Erstklässler

(14.08.2020)
Für über 60 neue SchülerInnen war es nun soweit. Sie wurden eingeschult. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen gab es in diesem Jahr für jede Klasse eine eigene Feier, mit viel Abstand zwischen den Stühlen der Eltern. Gespannt folgten die neuen Schulkinder der Geschichte eines Löwen, der nicht schreiben konnte. Noch viel gespannter gingen sie dann aber mit ihrer neuen Klassenlehrerin in die Klasse, um dort die erste Unterrichtsstunde zu haben.



Abschiedsfeiern der 4. Klassen

(27.06.2020)
Am 26.06.2020 haben wir die 4. Klassen verschiedet. Corona-bedingt hat jede Klasse ihre eigene kleine Abschlussfeier mit kleinen Beiträgen, Vorführungen und Reden vorbereitet. Frau Lauf führte durch alle drei Veranstaltungen.



Neue Spiele auf dem Schulhof

(25.04.2020)
Auch trotz der Corona-Pause geht die Entwicklung der Spielmöglichkeiten auf unserem Schulhof weiter: Der Förderverein hat in Zusammenarbeit mit Dennis Herb und finanzieller Unterstützung der Volksbank Lübbecker Land Espelkamp verschiedene Spiele ausgewählt, die professionell auf den Schulhof gemalt werden. Wenn der Unterricht wieder losgeht, können die Kinder dann fleißig ausprobieren. Wir sagen DANKE !



Karneval

(27.02.2020)
Am 24.02.2020 war die Karnevalsparty. In der Turnhalle haben wir einen Parcours aufgebaut. Als die Klassen in die Turnhalle gegangen sind, haben wir Musik angemacht und geturnt und ganz viel Spaß gehabt. Die Verkleidungen durfte man heute natürlich anlassen.
Text und Bildauswahl von Eliana UND Lusia aus der Homepage AG



Besuch der Bücherei

(27.02.2020)
Am 27.02.2020 war die Klasse 4c in der Stadtbücherei Espelkamp. Da haben sie eine Schnitzeljagd veranstaltetet. Man musste dort verschiedene Rätsel lösen. Ein Hilfsmitel war ein Tablet. Man musste einen Lösungssatz herausfinden. Dann sind sie zurückgegangen. Text von Dariusz und Marlon aus der Homepage AG



Gesundes Frühstück

(27.02.2020)
Am 24.01.2020 kamen die Landfrauen in die Klasse 1b. Sie stellten selbst Butter her. Die Butter schmierten sie auf ihre Brote und belegten sie. Sie machten Smileys mit dem Gemüse auf die Brote. Die Kinder haben Unterlagen bekommen. Sie schnitten Gemüse und besprachen, was gesund und ungesund war. Die 1b hatte so einen Hunger das sie alle Brote, die es gab, aufaßen. Text und Bildauswahl von Lias und Nikita aus der Homepage AG





Postalische Anschrift

Grundschule am Auewald
Koloniestraße 63
32339 Espelkamp

Fon 05772 / 96 50 10
Fax 05772 / 96 50 14

Offener Ganztag 05772 / 93 52 52
Kontakt per e-Mail

schulleitung @ grundschule-am-auewald.de

sekretariat @ grundschule-am-auewald.de

lehrer @ grundschule-am-auewald.de

OGS @ grundschule-am-auewald.de
Webmaster

webmaster @ grundschule-am-auewald.de